Komet C/2011 F1 (LINEAR)

Kürzlich waren wir in der Sternwarte Metzerlen im Jura und haben ein Foto vom Komet C/2011 F1 (LINEAR) gemacht. Der Komet sollte zu dem Zeitpunkt ca. 11.3 m hell sein, war aber selbst im 60cm Cassegrain nicht visuell sichtbar. Der helle Stern links im Bild ist 10.2 m hell. Aufgenommen wurden 3 Bilder mit der 40cm Schmidt Kamera und einer Canon EOS 20D bei ISO 800 und mit einer Belichtungszeit von jeweils 60 Sekunden. Die Bilder wurden dann mit "GIMP" visuell zentriert. Die Aufnahmen sind über 10 Minuten verteilt und der Komet ist in dieser Zeit ca. 17 Pixel à 0.87" gewandert. Das entspricht 89 (+/- 6) "/h. Der Eigenbewegung des Kometen relativ zu den Sternen wurden diese zu kleinen Strichen auseinander gezogen. Die Aufnahmen entstanden am 19. August 2012 zwischen 22:23 und 22:33.

Komet C/2011 F1 (LINEAR) am 11.8.2012; ca. 11.2 mag

Komet C/2011 F1 (LINEAR) am 11.8.2012; ca. 11.2 mag

Der Komet wird auf seiner Bahn, die noch nicht genau bekannt ist, seinen Sonnennächsten Punkt ca. Ende Januar/Anfang Februar 2013 erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.