Scientainment: Science Fiction von 1913: was ist eingetroffen von den futuristischen Welten aus Jules Verne, Flash Gordon und Metropolis?

Hm4 1

Science Fiction gehört zu unserer Kultur, weil wir uns für die zukünftigen Entwicklungen interessieren. Leider verstehen wir Laien technisch häufig zu wenig um zu wissen, was realistisch ist und was nicht. Ein Blick über Science Fiction vor hundert Jahren zeigt Spannendes dazu, was für Erwartungen unsere Vorfahren hatten in unsere Zeit. Was wurde aus deren Fantastereien? Und wie sieht die Zukunft aus unserer Sicht in hundert Jahren aus?

Gast: Dr. Simon Spiegel, Filmhistoriker Uni Zürich

Samstag, 23. März 2013
10–11Uhr
CLOUDS, Maagplatz 5, 8005 Zürich
Eintritt frei
http://www.andaweb.ch/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.